Hero Aktuelle Meldungen

hero image

Asset Publisher

Eröffnung der neuen Mindelsee-Ausstellung

20.09.2021

Am Sonntag, den 19.09.2021, würdigte der Amtschef des baden-württembergischen Umweltministeriums Helmfried Meinel anlässlich des Festakts zur offiziellen Eröffnung der neuen Mindelsee-Ausstellung die vorbildlichen Naturschutzaktivitäten des BUND zum Erhalt der Biologischen Vielfalt am Mindelsee. Zum 459 Hektar großen Naturschutzgebiet „Mindelsee“ mit seiner außergewöhnlichen Flora und Fauna gibt es eine neue interaktive Ausstellung im Nuturschutzzentrum des BUND in Radolfzell-Möggingen.

 

 

Startpunkt Mindelsee-Ausstellung: Ministerialdirektor Helmfried Meinel, BUND Landesvorsitzende Sylvia Pilarski-Grosch und Schutzgebietsbetreuer Kai-Steffen Frank.

  Forscherstation: Hier können große und kleine Forscher*innen die Natur unter die Lupe nehmen.  
     
 
Dioramen zu Wiesen im Naturschutzgebiet Mindelsee, drehbarem Holzcube und Infotafeln zum Thema Wiese.   Modell Naturschutzgebiet Mindelsee aus dem Jahr 1990 mit liebevollen Details.

Bilder: Stiftung Naturschutzfonds Baden-Württemberg, Monika Baumhof-Pregitzer

Das auf zwei Jahre angelegte Ausstellungsvorhaben des BUND Baden-Württemberg startete im April 2019 und wird von der Stiftung Naturschutzfonds Baden-Württemberg mit rund 295.000 Euro unterstützt.

Pressemitteilung
Weitere Informationen zur Mindelsee-Ausstellung
Faltblatt Naturschutzgebiet Mindelsee (PDF)

 

 

 

 

 

 

 

 

Seperator Bannerbleed | Test

Über 40 Jahre Stiftung Naturschutzfonds

Baden-Württemberg

Mehr lesen