Kamera läuft - Naturdetektive in Aktion Hero

hero image

Kamera läuft - Naturdetektive in Aktion_Projekt Header

Förderprojekt

Kamera läuft - Naturdetektive in Aktion

Kamera läuft - Naturdetektive in Aktion_Content

Der Umweltbildungsverein Araneus e.V. hat sich zum Ziel gemacht, über das Projekt „Kamera läuft - Naturdetektive in Aktion" Kinder und Jugendliche nachhaltig für die Natur zu begeistern und dafür das Medium „Film" einzusetzen.

In der Umgebung der Naturschule Stromberg werden Online-Kameras für Naturbeobachtungen an ganz unterschiedlichen Orten, wie Mäuselöcher, Wildwechsel oder Hornissennester installiert. Kinder und Jugendliche, aber auch Erwachsene als Multiplikatoren, könne auf diese Weise ganz intensive und außergewöhnliche Naturerlebnisse erfahren. Zusätzlich wird eine Taxonomie-Gruppe für Kinder und Jugendliche gegründet, die in das Projekt mit einbezogen wird. Für Exkursionen wird ein handgezogenes „Film-Mobil" auf vier Rädern für die Naturbeobachtungen eingesetzt. Spannende Naturaufnahmen werden archiviert und auf einer Internetplattform präsentiert.

 

Bildnachweis im Hero: Dr. Kathrin Marquart (Symbolbild)


Zurück zur Übersicht „Sonderförderung im Bereich Naturschutz- und Umweltpädagogik"

Kamera läuft - Naturdetektive in Aktion_List